Nutzungsbedingungen

Zuletzt aktualisiert: 03. November 2021

1. Willkommen bei Plant-for-the-Planet

Die Plant-for-the-Planet Foundation (im Folgenden "Plant-for-the-Planet", "wir" oder "uns") ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz Am Bahnhof 1, Uffing am Staffelsee, 82449 Uffing, Deutschland. Die Plant-for-the-Planet Foundation ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Anerkennung der Regierung von Oberbayern durch Stiftungsurkunde vom 11. November 2011, die sich zum Ziel gesetzt hat, die weltweite Wiederaufforstung und Wiederherstellung von Wäldern voranzutreiben und zu unterstützen und Kinder und Jugendliche in ihrem Kampf gegen die Klimakrise zu bestärken. Zu diesem Zweck betreibt Plant-for-the-Planet Websites und Apps (Web und Mobil), die unter den folgenden Links abrufbar sind: Web: https://www1.plant-for-the-planet.org/

Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=org.pftp

iOS: https://apps.apple.com/de/app/plant-for-the-planet/id1444740626

Diese Website-Apps werden im Folgenden als "Plattform" bezeichnet.

Die Rechte, die Plant-for-the-Planet im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen eingeräumt werden, werden von Plant-for-the-Planet an jedes andere Mitglied des internationalen Plant-for-the-Planet-Netzwerks von rechtlich eingetragenen Organisationen weitergegeben. Die Bedingungen dafür werden in einer separaten Vereinbarung zwischen Plant-for-the-Planet und der jeweiligen Organisation festgelegt.

2. Über die Nutzungsbedingungen

  1. Die Nutzung der Plattform unterliegt den folgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen (die "Nutzungsbedingungen") und allen geltenden Gesetzen. Durch die Nutzung der Plattform akzeptieren Sie diese Bedingungen und unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.
  2. Die Annahme der Nutzungsbedingungen begründet eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen, ob persönlich oder im Namen einer juristischen Person, und Plant-for-the-Planet, mit der Sie sich verpflichten, die Plattform nur in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen zu nutzen. Mit dem Zugriff auf die Plattform erklären Sie, dass Sie diese Bedingungen gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, an sie gebunden zu sein.
  3. Wir können die Nutzungsbedingungen ohne vorherige Ankündigung ändern. Wenn wir dies tun, werden wir Sie durch Veröffentlichung der aktualisierten Versionen der Nutzungsbedingungen auf der Plattform informieren.
  4. Die Nutzung bestimmter Funktionen der Plattform kann besonderen Bedingungen unterliegen (die "Besonderen Bedingungen "), die gegebenenfalls die Nutzungsbedingungen ersetzen, ergänzen und/oder ändern können. Folglich sollten Sie diese besonderen Bedingungen lesen und akzeptieren, bevor Sie diese Funktionen nutzen.
  5. Alle Nutzer*innen, die in dem Land, in dem sie ansässig sind, minderjährig sind (im Allgemeinen unter 18 Jahren), müssen die Erlaubnis ihrer Eltern oder ihres Vormunds haben und von diesen direkt beaufsichtigt werden, um die Plattform zu nutzen. Wenn Sie minderjährig sind, bitten Sie Ihre Eltern oder Ihren Vormund, diese Bedingungen zu lesen und ihnen zuzustimmen, bevor Sie die Plattform nutzen.

3. Was können Sie auf unserer Plattform tun?

  1. Die Plant-for-the-Planet-Plattform ermöglicht es Einzelpersonen, Institutionen und Unternehmen (im Folgenden "Sie", gemeinsam "Nutzer*innen"), steuerlich absetzbare Spenden in Übereinstimmung mit der Mission von Plant-for-the-Planet zu leisten, einschließlich der Unterstützung von Renaturierungs-, Wiederaufforstungs- und Schutzaktivitäten einer ausgewählten Gruppe von Renaturierungs- und Schutzprojekten (im Folgenden "Projekte ") und nicht steuerlich absetzbare Zahlungen für den Kauf von Waren und Dienstleistungen durch die Plant-for-the-Planet Service GmbH.
  2. Die Nutzerinnen können ein breites Angebot von Plant-for-the-Planet Produkten nutzen. Die auf der Plattform verfügbaren Funktionalitäten ermöglichen es den Nutzerinnen, die positive Wirkung ihrer Zahlungen zu visualisieren und die Mission von Plant-for-the-Planet weiter zu unterstützen, indem sie die Botschaft an ein größeres Publikum weitergeben.
  3. Spenden und Zahlungen, die von Nutzer*innen der Plant-for-the-Planet Plattform getätigt werden, sind nicht erstattungsfähig, es sei denn, Plant-for-the-Planet legt etwas anderes fest. Wiederkehrende Zahlungen können mindestens 1 Tag vor dem Verlängerungsdatum storniert oder pausiert werden, indem man sich in sein Nutzerkonto einloggt oder den Plant-for-the-Planet Support schriftlich kontaktiert.

4. Nutzerkonten

  1. Sie können die Inhalte der Plattform ansehen und Spenden tätigen, ohne sich für ein Konto zu registrieren. Um jedoch einige der Funktionen der Plattform nutzen zu können, müssen Sie sich registrieren und ein Nutzerkonto anlegen, indem Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort festlegen.
  2. Ihr Nutzerkonto ist persönlich, nicht abtretbar und nicht übertragbar. Sie sollten alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um die Kenntnis, den Zugang oder die Nutzung Ihres Passworts durch Dritte zu verhindern, und Sie sind für die Geheimhaltung Ihres Passworts und für alle Aktivitäten in Ihrem Konto verantwortlich. Wenn Sie wissen oder vermuten, dass Ihr Passwort von Dritten benutzt wurde, sollten Sie uns so schnell wie möglich über diese Umstände informieren und Ihr Passwort ändern.
  3. Die Angaben, die Sie bei der Registrierung machen, müssen wahrheitsgemäß und korrekt sein, und es liegt in Ihrer Verantwortung, sie auf dem neuesten Stand zu halten. Sie tragen die alleinige Verantwortung für alle falschen und irreführenden Angaben sowie für alle Nachteile oder Schäden, die sich aus der Angabe falscher oder irreführender Informationen ergeben könnten.
  4. Nutzer können Bäume, die sie selbst gepflanzt haben, auf der Plattform registrieren. Baumregistrierungen auf der Plattform werden auf der Grundlage von Selbstauskünften und einem vertrauensbasierten System gezählt. Bei der Registrierung von Bäumen müssen die Nutzerinnen Informationen über das Pflanzdatum, den Standort, die Anzahl und die Art der gepflanzten Bäume angeben. Bei der Registrierung einer großen Anzahl von Bäumen können die Nutzerinnen aufgefordert werden, unterstützende Dokumente oder Informationen zur Überprüfung der Registrierung vorzulegen.

5. Verbotene Aktivitäten

  1. Sie dürfen nicht auf die Plattform zugreifen oder sie für einen anderen Zweck nutzen als den, für den wir die Plattform zur Verfügung stellen. Die Plattform darf nicht in Verbindung mit kommerziellen Unternehmungen genutzt werden, es sei denn, diese werden von uns ausdrücklich gebilligt oder genehmigt.

  2. Als Nutzer*in der Plattform verpflichten Sie sich, Folgendes zu unterlassen

    1. Systematisch Daten oder andere Inhalte von der Plattform abzurufen, um direkt oder indirekt eine Sammlung, Zusammenstellung, Datenbank oder ein Verzeichnis zu erstellen, ohne dass eine schriftliche Genehmigung oder ein autorisierter Berechtigungsnachweis von uns vorliegt.
    2. Jegliche unbefugte Nutzung der Plattform, einschließlich des Sammelns von Nutzernamen und/oder E-Mail-Adressen von Nutzer*innen auf elektronischem oder anderem Wege zum Zwecke des Versendens unerwünschter E-Mails oder des Erstellens von Nutzerkonten mit automatisierten Mitteln oder unter Vortäuschung falscher Tatsachen.
    3. Die Plattform zu nutzen, um für Waren und Dienstleistungen zu werben oder diese zum Verkauf anzubieten.
    4. Sicherheitsrelevante Funktionen der Plattform zu umgehen, zu deaktivieren oder anderweitig zu stören, einschließlich Funktionen, die die Nutzung oder das Kopieren von Inhalten verhindern oder einschränken oder Beschränkungen für die Nutzung der Plattform und/oder der darin enthaltenen Inhalte durchsetzen.
    5. Unerlaubtes Framing der Plattform oder Verlinken mit der Plattform.
    6. Uns und andere Nutzer*innen auszutricksen, zu betrügen oder in die Irre zu führen, insbesondere bei dem Versuch, an sensible Kontoinformationen wie z. B. Nutzerpasswörter zu gelangen.
    7. Jegliche automatisierte Nutzung des Systems, wie z. B. die Verwendung von Skripten zum Senden von Kommentaren oder Nachrichten oder die Verwendung von Data Mining, Robotern oder ähnlichen Tools zum Sammeln und Extrahieren von Daten.
    8. Die Plattform oder die mit der Plattform verbundenen Netzwerke oder Dienste zu stören, zu unterbrechen oder unangemessen zu belasten.
    9. Versuchen, sich als ein anderer Nutzer oder eine andere Person auszugeben oder den Benutzernamen eines anderen Nutzers zu verwenden.
    10. Informationen, die Sie von der Plattform erhalten haben, zu verwenden, um eine andere Person zu belästigen, zu missbrauchen oder zu schädigen.
    11. Die Plattform zu nutzen, um mit uns zu konkurrieren oder die Plattform und/oder den Inhalt anderweitig für einkommensschaffende Unternehmungen oder kommerzielle Unternehmen zu nutzen, ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung.
    12. Versuchen, Maßnahmen der Plattform zu umgehen, die den Zugang zur Plattform oder zu Teilen der Plattform verhindern oder einschränken.
    13. Belästigung, Verärgerung, Einschüchterung oder Bedrohung einers unserer Mitarbeiterinnen oder Vertreter*innen, die Ihnen einen Teil der Plattform zur Verfügung stellen.
    14. Den Hinweis auf das Urheberrecht oder andere Eigentumsrechte von einem Inhalt zu löschen.
    15. Das Hochladen oder Übertragen (oder der Versuch des Hochladens oder Übertragens) von Viren, Trojanern oder anderem Material, einschließlich der übermäßigen Verwendung von Großbuchstaben und Spamming (fortlaufendes Posten von sich wiederholendem Text), das die ununterbrochene Nutzung und den Genuss der Plattform durch eine andere Partei beeinträchtigt oder die Nutzung, die Merkmale, die Funktionen, den Betrieb oder die Wartung der Plattform modifiziert, beeinträchtigt, unterbricht, verändert oder stört.
    16. Das Hochladen oder Übertragen (oder der Versuch des Hochladens oder Übertragens) von Material, das als passiver oder aktiver Datensammlungs- oder -übertragungsmechanismus fungiert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Clear Graphics Interchange Formats ("Gifs"), 1x1 Pixel, Web Bugs, Cookies oder andere ähnliche Vorrichtungen (manchmal als "Spyware" oder "passive Erfassungsmechanismen" oder "pcms" bezeichnet).
    17. Abgesehen von der standardmäßigen Nutzung einer Suchmaschine oder eines Internetbrowsers ist es nicht gestattet, ein automatisiertes System zu verwenden, zu starten, zu entwickeln oder zu verbreiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Spider, Robots, Cheat-Utilities, Scraper oder Offline-Leser, die auf die Plattform zugreifen, oder nicht autorisierte Skripte oder andere Software zu verwenden oder zu starten.
    18. Uns und/oder die Plattform gemäß unserer Einschätzung zu verunglimpfen, oder anderweitig zu schädigen.
    19. Die Plattform in einer Art und Weise zu nutzen, die nicht mit den geltenden Gesetzen oder Vorschriften vereinbar ist.
    20. Die Plattform zu nutzen, um gewalttätige, obszöne, beleidigende, illegale, rassistische, fremdenfeindliche oder verleumderische Inhalte zu veröffentlichen oder zu übertragen.
    21. Die Plattform zu nutzen, um Inhalte zu veröffentlichen oder zu übermitteln, die den Anschein erwecken, Hass gegen bestimmte Personen, Völker, Religionen oder Kulturen zu schüren.

Nur die nicht-kommerzielle Nutzung der Plattform ist erlaubt

  1. Die Inhalte der Plattform dürfen nicht zu kommerziellen Zwecken verwertet, vervielfältigt, verbreitet, verändert, veröffentlicht, abgetreten, umgewandelt oder anderweitig genutzt werden, es sei denn, Plant-for-the-Planet hat dem ausdrücklich schriftlich zugestimmt.
  2. Nutzer können sich entweder als Renaturierungsorganisation, als Organisation oder als Einzelperson registrieren. Profile von Einzelpersonen sind ausschließlich für Einzelpersonen und Profile von Organisationen sind ausschließlich für Unternehmen und Organisationen. Jegliche Nutzung eines individuellen Profils für kommerzielle Zwecke ist strengstens untersagt. Unternehmen können ihr Organisationsprofil wie im Abschnitt "Unternehmenspartnerschaften" dieser Nutzungsbedingungen beschrieben verwenden. Sie dürfen andere Plant-for-the-Planet-Nutzer*innen nicht aktiv zu kommerziellen Zwecken vermarkten, bewerben oder mit ihnen kommunizieren, auch nicht über ein privates Nachrichtensystem. Sie dürfen keine kommerziellen oder nicht-profitorientierten Produkte oder Dienstleistungen vorstellen oder vorschlagen.

6. Unternehmenspartnerschaften

  1. Ungeachtet des Vorstehenden können Unternehmen die Plattform strikt und ausschließlich gemäß den Bestimmungen der jeweiligen Vereinbarung zwischen Plant-for-the-Planet und dem Unternehmen nutzen. Falls das Unternehmen keine Vereinbarung mit Plant-for-the-Planet oder unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung hat, darf ein Unternehmen die Plattform nicht für kommerzielle Zwecke nutzen.

7. Wie Projekte funktionieren

  1. Non-Profit-Organisationen können ihre Projekte auf der Plattform registrieren, um ihre Aktivitäten transparent darzustellen und können ihre Projekte auch für den Erhalt von Geldern öffnen.
  2. Wenn Sie sich entscheiden, ein Projekt zu unterstützen, das die Möglichkeit der finanziellen Unterstützung aktiviert hat, können Sie eine Zahlung an Plant-for-the-Planet leisten und erhalten, falls berechtigt, eine Spendenbescheinigung. Wir wickeln Ihre Zahlung ab und leiten sie zu 100% an das von Ihnen ausgewählte Projekt weiter. Plant-for-the-Planet nimmt keine Provision von den Spenden ein. Lediglich Transaktionsgebühren von Drittanbietern werden von den Organisationen, die das Projekt betreiben, getragen.
  3. Sie erwerben keinerlei Eigentumsrechte an den durch unsere Plattform wiederhergestellten Flächen oder gepflanzten Bäumen, noch an der Nutzung, der Verfügung oder dem Besitz derselben.

8. Bedingungen für Projektträger

  1. Plant-for-the-Planet arbeitet mit ausgewählten Projekten unabhängiger gemeinnütziger Organisationen (im Folgenden "Projektträger" genannt). Als Projektträger können Sie ein spezielles Nutzerkonto eröffnen, das Ihnen die Nutzung der auf der Plattform verfügbaren Funktionalitäten ermöglicht. Um dies zu tun, müssen Sie alle in diesen Nutzungsbedingungen genannten Verpflichtungen einhalten.
  2. Ein Projektträger kann auf der Plattform kostenlos mehrere Projekte erstellen. Qualifizierte Renaturierungsprojekte, die kontinuierlich die Mindeststandards von Plant-for-the-Planet erfüllen, können sich für die Annahme von Finanzierungen/Zahlungen auf der Plattform entscheiden.
  3. Plant-for-the-Planet sammelt diese Gelder und stellt der/dem Spender*in ggf. eine Spendenbescheinigung aus. Die gesammelten Gelder werden nach einem gemeinsam vereinbarten Zeitplan, mindestens einmal im Jahr, an den jeweiligen Projektträger ausgezahlt. Die Auszahlung kann zurückgehalten werden, wenn das Fördervolumen die erklärte und/oder offensichtliche Kapazität eines Projekts übersteigt, diese Förderung innerhalb von 24 Monaten umzusetzen. In diesen Fällen können die Mittel an ein anderes Projekt weitergeleitet werden, das in der Lage ist, das Fördervolumen umzusetzen, und das im Idealfall dem ursprünglich ausgewählten Projekt in Bezug auf die Preisspanne und den Standort ähnlich ist. Darüber hinaus können Auszahlungen verweigert werden, wenn der begründete Verdacht besteht, dass die Qualitäts- und/oder Transparenzstandards nicht vollständig eingehalten werden.
  4. Plant-for-the-Planet nimmt keine Provisionen auf die Spenden ein. Lediglich Transaktionsgebühren von Drittanbietern sind von den Projektträgern zu tragen.
  5. Mit dem Anlegen eines Projekts werden Sie automatisch dessen Verwalter (der "Projektträger"). Als Projektträger bestätigen Sie, dass Sie der Eigentümer und technische Betreiber des in Ihrem Konto auf der Plattform beschriebenen Projekts sind oder dass Sie die Rechte haben, das Projekt zu betreiben, und dass der Eigentümer von der Nutzung unserer Plattform und den vorliegenden Nutzungsbedingungen Kenntnis hat und damit einverstanden ist.
  6. Der Projektträger stellt sicher, dass die Spenden nur für die auf der Plattform angegebenen Aktivitäten und gemäß den auf der Plattform angegebenen Bedingungen (z. B. Kosten pro Baum) verwendet werden. Die Restaurierungsmaßnahmen müssen an dem auf der Plattform angegebenen Standort des ausgewählten Projekts durchgeführt werden. Die erhaltenen Mittel müssen innerhalb von 24 Monaten nach Erhalt eingesetzt werden.
  7. Der Projekteigner ist für die Pflege und Überwachung der wiederhergestellten Flächen verantwortlich und muss Plant-for-the-Planet regelmäßig - mindestens einmal im Jahr - über seine über die Plattform finanzierten Aktivitäten Bericht erstatten. In dem Bericht muss das Projekt bestätigen, dass die Mittel für den vorgesehenen Zweck verwendet wurden, und darlegen, wann, wo und wie die Renaturierungsmaßnahmen durchgeführt wurden. Plant-for-the-Planet stellt eine Vorlage für diesen Bericht zur Verfügung.
  8. Plant-for-the-Planet bietet allen Baumpflanzungsprojekten ein kostenloses Monitoring-Tool - den TreeMapper - an. Die Nachverfolgung aller über die Plattform finanzierten Aktivitäten mit TreeMapper ersetzt den oben erwähnten Bericht.
  9. Der Projektträger verpflichtet sich, die genaue geographische Lage der Renaturierungsfläche(n) erstens in Form von GPS-Koordinaten und zweitens als Polygon (Datei: KML, Shapefile, GeoJson) zur Verfügung zu stellen. Plant-for-the-Planet erklärt sich bereit, diesen Prozess technisch zu unterstützen.
  10. Der Projektträger erklärt sich nach angemessener Vorankündigung mit gelegentlichen Vor-Ort-Besuchen von Wissenschaftlern oder Forstexperten zur Projektüberprüfung einverstanden.
  11. Der Projektträger kann jederzeit beschließen, ein Projekt zu schließen, unabhängig davon, ob es abgeschlossen ist oder nicht. Der Projektträger verpflichtet sich jedoch, dafür zu sorgen, dass die über die Plattform finanzierten Aktivitäten durchgeführt werden, und spätestens 24 Monate nach Abschluss des Projekts einen Bericht auf der Plattform vorzulegen.
  12. Plant-for-the-Planet behält sich das Recht vor, bei Missbrauch von Geldern, sonstigen Verstößen gegen diese Bedingungen oder Anzeichen dafür ein Case-Management-Verfahren einzuleiten und die Zusammenarbeit gemäß dem Krisenreaktionsprotokoll von Plant-for-the-Planet zu prüfen und ggf. zu beenden.
  13. Der Projektträger verpflichtet sich und stellt sicher, dass er Dritte nicht standardmäßig und nur auf Anfrage kontaktiert. Dies gilt auch für das Ausstellen von Spendenbescheinigungen. Die Ausstellung von Spendenbescheinigungen erfolgt durch Mitglieder des internationalen Netzwerks von Plant-for-the-Planet, die rechtlich registriert sind.
  14. Mit der Nutzung der Plattform nehmen die Projektträger zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass durch die Registrierung auf der Plattform keine Mindestspendensumme garantiert wird. Die Entscheidung, ob und inwieweit die Nutzer*innen Projekte unterstützen, liegt allein bei ihnen und Plant-for-the-Planet übernimmt keine Verantwortung für die Höhe der über die Plattform generierten Mittel.

9. Bedingungen für TreeCash

  1. TreeCash ist eine nicht zweckgebundene Zahlung zur Unterstützung von Baumpflanzungen, Renaturierung und Naturschutzinitiativen. Dies ermöglicht es den Nutzer*innen, eine Zahlung zu leisten und die Mittel dann zu einem oder mehreren späteren Zeitpunkten einem oder mehreren Projekten zu widmen. Dies kann entweder manuell oder automatisch über eine API-Integration erfolgen.
  2. Die Spendenbescheinigung (falls zutreffend) wird ausgestellt, wenn die Zahlung erfolgt.
  3. TreeCash ist nicht erstattungsfähig.
  4. TreeCash kann nicht unbegrenzt gehalten werden und muss innerhalb von sechs Monaten aufgebraucht werden. Andernfalls wird die Zahlung zweckgebunden für die Unterstützung der Top-Projekte auf der Plattform verwendet.

10. Ihre Rechte am geistigen Eigentum und die damit verbundenen Verpflichtungen

  1. Sie sind die/der Eigentümerin der Materialien (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bilder, Ideen, Kommentare, Fragen und Daten), die Sie an die Plattform übermittelt oder dort eingestellt haben, oder Sie haben von den jeweiligen Eigentümerinnen die entsprechenden Rechte erhalten, um diese für jegliche Zwecke zu nutzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Einstellung auf der Website, und die jeweiligen Eigentümer sind sich der Bedingungen für ihre jeweiligen Materialien voll bewusst und haben diesen zugestimmt.
  2. Sie sind in vollem Umfang für die von Ihnen auf der Plattform eingestellten Materialien verantwortlich und übernehmen die rechtliche Verantwortung für die daraus entstehenden Folgen. Plant-for-the-Planet gibt keinerlei Zusicherungen oder Garantien, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf die auf der Plattform eingestellten Materialien. Jegliches Material, das Sie oder ein anderer Nutzer auf der Plattform einstellen oder aus welchen Gründen auch immer über die Plattform weitergeben (einschließlich der Nutzung der Plattform als Übertragungsmedium), wird als nicht vertraulich behandelt.
  3. Sie akzeptieren und stimmen zu, dass Sie als Bedingung für die Nutzung der Plattform zugestimmt haben, dass Plant-for-the-Planet und seine Partner das auf der Plattform eingestellte Material (einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Kopieren, Anzeigen, Verteilen, Übertragen und Ändern) ohne jegliche Vergütung für alle Zwecke nutzen dürfen, die Plant-for-the-Planet helfen, seine Mission zu erfüllen.
  4. Wir behalten uns das Recht vor, jegliches Material, das wir für unangemessen halten oder aus welchen Gründen auch immer, ohne Vorankündigung zu löschen. Plant-for-the-Planet ist nicht verantwortlich oder haftbar für Datenverluste, die sich aus dieser Maßnahme ergeben.
  5. Wie wir mit Urheberrechtsverletzungen umgehen
    1. Wenn Sie der Meinung sind, dass das Urheberrecht an Ihren Bildern oder anderen Materialien verletzt wurde, sollten Sie Plant-for-the-Planet per E-Mail Folgendes mitteilen:
      • Ihre physische oder elektronische Unterschrift oder die einer Person, die befugt ist, in Ihrem Namen zu handeln;
      • Beschreibung und Ort (auf der Plattform) des urheberrechtlich geschützten Materials, das Ihrer Meinung nach verletzt wurde;
      • Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und andere relevante Kontaktinformationen;
      • eine eidesstattliche Erklärung, dass die Informationen, die Sie Plant-for-the-Planet zur Verfügung gestellt haben, korrekt sind und dass Sie der Urheberrechtsinhaber sind oder autorisiert sind, in seinem Namen zu handeln.
      • Eine Erklärung, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass die beanstandete Nutzung illegal ist und nicht von Ihnen und/oder dem Urheberrechtsinhaber und/oder dessen Vertreter genehmigt wurde;
    2. Wir werden die Beschwerde prüfen und untersuchen und Ihnen so schnell wie möglich antworten. Wir garantieren keinen bestimmten und festen Zeitrahmen für die Beantwortung der eingegangenen Beschwerden. Wenn Sie der Meinung sind, dass ein übermäßig langer Zeitraum verstrichen ist, sollten Sie die oben genannten Informationen erneut übermitteln. In dem bedauerlichen und unwahrscheinlichen Fall, dass die Beschwerde verloren gegangen ist, können wir Sie bitten, die für die Beschwerde über die Urheberrechtsverletzung angegebenen Informationen erneut zu übermitteln.
    3. Nach Prüfung der Beschwerde kann es sein, dass Sie zusätzlich zu einem offiziellen Schreiben, das von Ihnen oder einer in Ihrem Namen bevollmächtigten Person unterzeichnet ist, um eine physische Kopie der oben genannten Informationen gebeten werden. Eine Kopie relevanter elektronischer Dokumente kann an die Person geschickt werden, von der der Nutzer oder Plant-for-the-Planet annimmt, dass sie das Urheberrecht an den betreffenden Materialien verletzt.
    4. Wenn wir glauben, dass Ihre Beschwerde berechtigt ist, werden wir den Zugang zu den strittigen Inhalten unterbinden. Der Person, von der die mutmaßliche Rechtsverletzung ausgeht, wird jedoch Gelegenheit gegeben, sich zu der Meldung zu äußern, wenn sie der Ansicht ist, dass die streitigen Inhalte keine Rechte Dritter verletzen. Über die endgültige Unterbindung und/oder Wiederherstellung des strittigen Inhalts entscheidet Plant-for-the-Planet auf der Grundlage der von den beteiligten Parteien vorgelegten Elemente.

11. Das geistige Eigentum von Plant-for-the-Planet

  1. Plant-for-the-Planet behält sich ausdrücklich alle Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum vor, und die Plattform und ihre Inhalte sind durch alle einschlägigen Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt. Plant-for-the-Planet behält sich alle nach deutschem Recht (und jedem anderen anwendbaren Recht) verfügbaren Rechte in Bezug auf den Quellcode, die grafischen Designs, Bilder, Fotografien, Töne, Animationen, Software, Texte, Domainnamen, Warenzeichen, Marken, Logos und alle anderen Informationen und Inhalte jeglicher Form und Art, die auf der Plattform enthalten sind, vor, sofern in diesen Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist.
  2. Nichts auf der Plattform darf ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Plant-for-the-Planet verwertet, vervielfältigt, verbreitet, verändert, neu veröffentlicht, abgetreten oder umgestaltet werden, es sei denn, Plant-for-the-Planet hat Ihre geistigen Eigentumsrechte in Bezug auf den Inhalt anderweitig anerkannt oder anderweitig schriftlich seine Absicht bekundet, von dieser allgemeinen Regel abzuweichen. Der Zugang zur Plattform gewährt Ihnen keinerlei Rechte oder Ansprüche an dem auf der Plattform enthaltenen geistigen Eigentum oder an deren Inhalten, es sei denn, dies ist in diesen Nutzungsbedingungen anders geregelt.
  3. Plant-for-the-Planet wird die Plattform überwachen und alle ihre geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte sorgfältig und mit allen angemessenen Mitteln, die ihr nach deutschem Recht zur Verfügung stehen, schützen, wobei sie sich das Recht vorbehält, alle verfügbaren rechtlichen Möglichkeiten zu nutzen.
  4. Wir sind berechtigt, den Inhalt der Plattform, einschließlich ihrer Konfiguration und Präsentation, nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

12. Beschränkung der Verantwortung und Haftung

  1. Plant-for-the-Planet ist nicht verantwortlich für Schäden oder Verluste, die aus den von den Nutzerinnen der Plattform bereitgestellten Inhalten resultieren könnten. Plant-for-the-Planet ist nicht verpflichtet, die von den Nutzerinnen auf der Plattform zur Verfügung gestellten Informationen zu überwachen oder zu überprüfen.
  2. Sie tragen die volle Verantwortung für die Nutzung der Plattform. Plant-for-the-Planet, die mit ihr verbundenen Unternehmen und/oder andere an der Erstellung oder Bereitstellung der Plattform beteiligte Parteien übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für direkte, indirekte Schäden, Folgeschäden, beiläufig entstandene Schäden oder Strafschadensersatz jeglicher Art, die sich aus der Nutzung der Plattform, dem Zugriff auf die Plattform, der Fähigkeit oder Unfähigkeit zur Nutzung der Plattform ergeben.
  3. Plant-for-the-Planet ist nicht verantwortlich für den Inhalt von Websites, die mit der Plattform verlinkt sind. Plant-for-the-Planet lehnt jede ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung für die Rechtmäßigkeit und Gültigkeit der Inhalte dieser Seiten ab. Wir sind nicht verantwortlich oder haftbar für Schäden oder Verluste, die durch solche Seiten entstehen.
  4. Plant-for-the-Planet bemüht sich nach besten Kräften sicherzustellen, dass nur qualitativ hochwertige Projekte Teil der Plattform sind und dass die Projekte ihrer Verantwortung gegenüber der Plattform und ihren Nutzer*innen gerecht werden. Plant-for-the-Planet hat jedoch keine Kontrolle über diese unabhängigen Organisationen und kann keine Verantwortung im Falle von Falschdarstellungen, Missbrauch von Geldern oder ähnlichen Vorfällen übernehmen. Außerdem finden Renaturierung und Wiederaufforstung in natürlichen Umgebungen statt, die weder von Plant-for-the-Planet noch von den Projektträgern vollständig kontrolliert werden können. Höhere Gewalt, z.B. in Form von Naturkatastrophen, entzieht sich der Kontrolle aller Beteiligten und kann trotz aller Bemühungen zur Risikovermeidung und -bewältigung Renaturierungsmaßnahmen verhindern, beschädigen oder zerstören. Plant-for-the-Planet empfiehlt allen Projekten, die Kosten für die Überwachung und den Ersatz in die auf der Plattform gesammelten Mittel einzubeziehen, die als Reserve für den Fall von Schäden durch höhere Gewalt dienen können. Plant-for-the-Planet kann daher keine Verantwortung für den Renaturierungserfolg eines Projekts übernehmen.

13. Löschung Ihres Nutzerkontos

  1. Sie können die Löschung Ihres Nutzerkontos jederzeit über Ihr Benutzerprofil beantragen. In Übereinstimmung mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) werden wir die personenbezogenen Daten Ihres Kontos löschen, mit Ausnahme der Daten, die wir möglicherweise aufbewahren müssen, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen (z. B. im Falle von spendenbezogenen Informationen).
  2. Alle Bestimmungen unserer Nutzungsbedingungen überdauern die Kündigung eines Kontos, einschließlich, aber nicht beschränkt auf unsere Rechte in Bezug auf die von Ihnen auf der Plattform veröffentlichten Inhalte. Wenn Sie ein Projekt registriert und veröffentlicht haben, das Spenden erhalten hat, können das Projekt und sein Inhalt nicht von der Plattform gelöscht werden, da dies als öffentliche Information gilt und an unsere Pflicht gegenüber unseren Nutzer*innen gebunden ist.

14. Unsere Rechte

  1. Plant-for-the-Planet behält sich das Recht vor, den Zugang zur Plattform für jeden Nutzerin zu sperren oder einzuschränken und Projekte aus beliebigen Gründen nach eigenem Ermessen zu beenden oder einzuschränken. Plant-for-the-Planet ist nicht verantwortlich oder haftbar für Schäden - einschließlich des Verlusts von Daten - infolge der Beendigung des Zugangs oder der Projekte.
  2. Plant-for-the-Planet behält sich das Recht vor, die Plattform oder den Zugang zu Inhalten oder Produkten der Plattform jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit oder ohne Ankündigung zu schließen. Plant-for-the-Planet ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Schäden oder Verluste, einschließlich, aber nicht beschränkt auf direkte, indirekte, zufällige oder Folgeschäden und Verluste, die als Folge einer solchen Maßnahme entstehen.

15. Lizenz für mobile Anwendungen

    1. Nutzungslizenz: Wenn Sie über eine mobile Anwendung auf die Plattform zugreifen, gewähren wir Ihnen ein widerrufliches, nicht ausschließliches, nicht übertragbares, beschränktes Recht, die mobile Anwendung auf drahtlosen elektronischen Geräten zu installieren und zu nutzen, die sich in Ihrem Besitz oder unter Ihrer Kontrolle befinden, und auf die mobile Anwendung auf diesen Geräten zuzugreifen und sie ausschließlich in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Lizenz für mobile Anwendungen zu nutzen, die in diesen Nutzungsbedingungen enthalten ist. Als Nutzer*in der mobilen Anwendung verpflichten Sie sich, Folgendes zu unterlassen

      1. die Anwendung zu dekompilieren, zurückzuentwickeln, zu disassemblieren, zu versuchen, den Quellcode abzuleiten oder zu entschlüsseln;
      2. Änderungen, Anpassungen, Verbesserungen, Erweiterungen, Übersetzungen oder davon abgeleitete Arbeiten an der Anwendung vorzunehmen;
      3. in Verbindung mit Ihrem Zugang oder Ihrer Nutzung der Anwendung gegen geltende Gesetze, Regeln oder Vorschriften zu verstoßen;
      4. die von uns oder den Lizenzgebern der Anwendung veröffentlichten Eigentumshinweise (einschließlich der Hinweise auf Urheberrechte oder Marken) zu entfernen, zu verändern oder zu verdecken;
      5. die Anwendung für ein gewinnbringendes Vorhaben, ein kommerzielles Unternehmen oder einen anderen Zweck zu nutzen, für den sie nicht konzipiert oder bestimmt ist;
      6. die Anwendung über ein Netzwerk oder eine andere Umgebung zur Verfügung zu stellen, die den gleichzeitigen Zugriff oder die Nutzung durch mehrere Geräte oder Benutzer ermöglicht;
      7. die Anwendung für die Erstellung eines Produkts, einer Dienstleistung oder einer Software zu verwenden, die direkt oder indirekt mit der Anwendung konkurrieren oder sie in irgendeiner Weise ersetzen;
      8. die Anwendung zu verwenden, um automatisierte Abfragen an eine Website zu senden oder unerwünschte kommerzielle E-Mails zu versenden; oder
      9. urheberrechtlich geschützte Informationen oder unsere Schnittstellen oder unser sonstiges geistiges Eigentum bei der Konzeption, Entwicklung, Herstellung, Lizenzierung oder dem Vertrieb von Anwendungen, Zubehör oder Geräten zur Verwendung mit der Anwendung zu nutzen.

Apple- und Android-Geräte: Die folgenden Bedingungen gelten, wenn Sie eine mobile Anwendung aus dem Apple Store oder von Google Play (jeweils ein "App-Vertriebspartner") für den Zugriff auf die Plattform verwenden:

  1. Die Ihnen gewährte Lizenz für unsere mobile Anwendung beschränkt sich auf eine nicht übertragbare Lizenz zur Nutzung der Anwendung auf einem Gerät, das das Apple iOS- bzw. Android-Betriebssystem verwendet, und in Übereinstimmung mit den Nutzungsregeln, die in den Nutzungsbedingungen des jeweiligen App-Vertreibers dargelegt sind;
  2. wir sind für die Bereitstellung von Wartungs- und Unterstützungsdiensten in Bezug auf die mobile Anwendung verantwortlich, wie in den Bedingungen dieser Lizenz für die mobile Anwendung in diesen Nutzungsbedingungen angegeben oder wie anderweitig nach geltendem Recht vorgeschrieben, und Sie erkennen an, dass jeder App-Vertriebspartner in keiner Weise verpflichtet ist, Wartungs- und Unterstützungsdienste in Bezug auf die mobile Anwendung bereitzustellen;
  3. sollte die mobile Anwendung nicht mit der geltenden Garantie übereinstimmen, können Sie den jeweiligen App-Vertriebspartner benachrichtigen, und der App-Vertriebspartner kann in Übereinstimmung mit seinen Bedingungen und Richtlinien den gegebenenfalls für die mobile Anwendung gezahlten Kaufpreis zurückerstatten, und der App-Vertriebspartner hat, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, keine weiteren Garantieverpflichtungen in Bezug auf die mobile Anwendung;
  4. Sie müssen bei der Nutzung der mobilen Anwendung die geltenden Vertragsbedingungen Dritter einhalten, z. B. wenn Sie eine VoIP-Anwendung haben, dürfen Sie bei der Nutzung der mobilen Anwendung nicht gegen deren Vereinbarung über drahtlose Datendienste verstoßen; und
  5. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass die App-Vertriebspartner Drittbegünstigte der in diesen Nutzungsbedingungen enthaltenen Bestimmungen und Bedingungen dieser Lizenz für mobile Anwendungen sind und dass jeder App-Vertriebspartner das Recht hat (und dass davon ausgegangen wird, dass er das Recht akzeptiert hat), die in diesen Nutzungsbedingungen enthaltenen Bestimmungen und Bedingungen dieser Lizenz für mobile Anwendungen gegen Sie als Drittbegünstigten durchzusetzen.

16. Allgemeine Informationen über uns

17. Geltendes Recht

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht. Alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen ergeben, unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte mit Sitz in München.

18. Entschädigung

  1. Sie erklären sich damit einverstanden, uns zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten, einschließlich unserer Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und aller unserer jeweiligen leitenden Angestellten, Vertreter, Partner und Mitarbeiter, von und gegen jegliche Verluste, Schäden, Haftungen, Ansprüche oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren und -kosten, die von Dritten aufgrund von oder in Folge von: (1) Ihren Beiträgen; (2) der Nutzung der Plattform; (3) der Verletzung dieser Nutzungsbedingungen; (4) der Verletzung Ihrer Zusicherungen und Gewährleistungen, die in diesen Nutzungsbedingungen dargelegt sind; (5) der Verletzung von Rechten Dritter durch Sie, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Rechte an geistigem Eigentum; oder (6) einer offenkundig schädigenden Handlung gegenüber anderen Nutzer*innen der Plattform, mit denen Sie über die Plattform verbunden sind.
  2. Ungeachtet des Vorstehenden behalten wir uns das Recht vor, auf Ihre Kosten die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle über alle Angelegenheiten zu übernehmen, für die Sie uns entschädigen müssen, und Sie erklären sich bereit, auf Ihre Kosten bei der Verteidigung gegen solche Ansprüche mit uns zusammenzuarbeiten. Wir werden uns in angemessener Weise bemühen, Sie über solche Ansprüche, Klagen oder Verfahren, die Gegenstand dieser Entschädigung sind, zu informieren, sobald wir davon Kenntnis erlangen.

19. Gewährleistungsausschluss

Die Plant-for-the-Planet-Anwendungen, die als Open-Source-Programme vertrieben werden, sind unter einer separaten Open-Source-Lizenz veröffentlicht. Diese Programme werden in der Hoffnung verteilt, dass sie nützlich sind, aber OHNE JEGLICHE GARANTIE; sogar ohne die stillschweigende Garantie der VERKÄUFLICHKEIT oder der EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. Weitere Einzelheiten finden Sie in der GNU General Public License oder in den entsprechenden Lizenzen in der Codebasis der Anwendung.

DIESE SEITE WIRD OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIE ZUR VERFÜGUNG GESTELLT, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF GARANTIEN UND BEDINGUNGEN DER VERKÄUFLICHKEIT, DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN UND DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK SOWIE JEGLICHE GARANTIEN, DIE SICH AUS DEM VERHALTENSWEISEN, GESETZ, GEBRAUCHS- ODER HANDELSPRAKTIKEN ERGEBEN.