Event- und Projektkoordinator*in (m/w/d)



Zeit zu handeln: Die junge Generation fordert von Politik und Gesellschaft die Klimakrise endlich entschlossen zu bekämpfen und die Zukunft der Kinder und Jugendlichen zu retten. Im globalen Netzwerk der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet vernetzen sich junge Menschen, um gemeinsam aktiv zu werden. Ihr zentrales Ziel: die Menschheit mobilisieren weltweit 1.000 Milliarden neue Bäume zu pflanzen, die das klimaschädliche CO2 binden. Eine einfache Lösung – zum Nutzen für alle.

Wir suchen in Vollzeit und unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Event- und Projektkoordinator*in (m/w/d)

Die Kinder und Jugendlichen von Plant-for-the-Planet halten Vorträge, um Privatpersonen, Unternehmen, Politiker und Organisationen zum Bäume Pflanzen zu motivieren. Das Tutzinger Büro vermittelt diese jungen Redner zu jährlich ca. 300 nationalen und internationalen Veranstaltungen und betreut die Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit bei ihren eigenen Aktionen

Folgende Tätigkeiten erwarten Dich bei uns:

  • Priorisierung eingehender Veranstaltungsanfragen sowie Identifikation strategisch wichtiger Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit den Organisatoren von Veranstaltungen: Terminabsprachen, Verhandlungen, Pressearbeit und Beratung zu unseren Angeboten
  • Zusammenarbeit mit den Kindern und Jugendlichen: Anfrage, Korrespondenz mit Referenten und Eltern, Briefings, allgemeines Mitgliedermanagement
  • Durchführung Weiterentwicklung von (Online-)Weiterbildungsangeboten zur langfristigen Betreuung und Förderung unserer weltweiten Topbotschafter*innen für Klimagerechtigkeit
  • Mitarbeit beim Aufbau einer internationalen Rednerplattform
  • Organisation eigener jährlich stattfindender Veranstaltungen mit bis zu 100 Kindern und Jugendlichen (Kinderkonferenz, Youth Summit)
  • Betreuung von Multiplikatoren und Partnern aus dem Eventbereich (z.B. professionelle Speaker)
  • Coaching unserer Freiwilligen im ökologischen Jahr (FÖJ) für den Bereich Events
  • Projektmitarbeit

Du zeichnest dich für diese Stelle aus, wenn Du: 

  • über einen Studienabschluss verfügst oder erste Erfahrung in der Eventorganisation oder im Projektmanagement hast
  • keine Berührungsängste mit Online-Kommunikationstools (Zoom, Microsoft Teams etc.) und der Planung und Durchführung von Online-Events hast
  • erste Erfahrungen in der Netzwerkarbeit hast (Mitglieder, Unterstützer, Partner)
  • eine schnelle Auffassungsgabe hast, strukturiert arbeitest und den Überblick behältst, auch wenn viele Projekte parallel laufen
  • lösungsorientiert handelst und ein hohes Maß an Pragmatismus aufweist
  • serviceorientiert und wirtschaftlich denkst
  • eigenverantwortlich arbeitest, mitdenkst und belastbar bist
  • sehr gute Kenntnisse in Word, Excel, PowerPoint sowie Kenntnisse in internetbasierten Anwendungen und Datenbanken hast
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse hast, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Idealist*in bist und dich mit den Zielen und Forderungen von Plant-for-the-Planet identifizierst

Unser Angebot:

  • eine vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem dynamischen und sympathischen Team, das an einem Strang zieht, eine offene Kommunikations- und Teamkultur, sowie flache Hierarchien pflegt
  • die Möglichkeit zu Homeoffice
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit NGO-Gehalt
  • die Chance, Menschen zu begeistern und dabei Gutes zu tun

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen. Derzeit wird vermehrt im Homeoffice gearbeitet. Weitere Informationen zu Plant-for-the-Planet findest Du unter www.plant-for-the-planet.org.
Bitte sende uns Deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins und Deiner Gehaltsvorstellung per E-Mail an [email protected]

Caroline Gusinda / Plant-for-the-Planet / Lindemannstr. 13 / 82327 Tutzing/ Tel.: +49 (0) 8808 9345